Texterkennung für die einfache Dateisuche

Assets schneller finden mit OCR, Volltextsuche, Gesichts- und Objekterkennung

  • Westfalia Logistics. Made in Germany
  • Medium
  • zalando
  • Freckenhorster Werkstätten
  • Promedico
  • Läderach Confiseur
  • Hauenstein • Wo Freude wächst.
  • Design Hotels
  • Wurzel Mediengruppe
  • Leica
  • Wurzel Digital
  • DG nexolution
  • GTÜ
  • JATO
  • PTB • Physikalisch Technische Bundesanstalt
  • Klosterfrau • Healthcare Group
  • Klüber Lubrication
  • aurelis
  • Bayern innovativ
  • Richard Wolf
  • Mekra Lang Group
  • Litho Niemann + Steggemann
  • Leonardo
  • Schindler
  • hunkeler
  • bofrost*
  • Heitronic
  • RTL Group
  • ProSiebenSat.1
  • Tele5
  • Westfalia Logistics. Made in Germany
  • Medium
  • zalando
  • Freckenhorster Werkstätten
  • Promedico
  • Läderach Confiseur
  • Hauenstein • Wo Freude wächst.
  • Design Hotels
  • Wurzel Mediengruppe
  • Leica
  • Wurzel Digital
  • DG nexolution
  • GTÜ
  • JATO
  • PTB • Physikalisch Technische Bundesanstalt
  • Klosterfrau • Healthcare Group
  • Klüber Lubrication
  • aurelis
  • Bayern innovativ
  • Richard Wolf
  • Mekra Lang Group
  • Litho Niemann + Steggemann
  • Leonardo
  • Schindler
  • hunkeler
  • bofrost*
  • Heitronic
  • RTL Group
  • ProSiebenSat.1
  • Tele5

Was ist OCR-Texterkennung?

OCR steht für „optical character recognition“ und ist eine Software zur Texterkennung in digitalen Bildformaten. Sie wird dazu verwendet, Informationen wie Zeichen und Schriften innerhalb von Bildern zu erkennen und diese für die digitale Verwaltung, insbesondere für die elektronische Durchsuchbarkeit, verfügbar zu machen. Viele Digital Asset Management Softwares bieten eine Texterkennung als erweiterbares Feature an.

Erfassen Sie die Textinhalte Ihrer Bilder

Eine OCR-Texterkennung im DAM-System erfasst die Textinhalte auf Bildern und hinterlegt diese als Meta-Daten für die Datei. Dadurch reichert die Software die Dateien automatisiert mit zusätzlichen Informationen an. Diese sind im Gegensatz zum Bild selbst durchsuchbar. Somit sind sämtliche Texte in Scans und Fotos schnell und unkompliziert auffindbar. Daneben erhalten alle zugriffsberechtigten Rollen wertvolle ergänzende Informationen. So arbeiten Sie noch effizienter und greifen auf das gesamte textbasierte Wissen in digitalen Bilddateien zurück.

So funktioniert die OCR-Texterkennung

Neben Office-Dokumenten und PDFs enthalten Bilddateien wie Scans und Fotos ebenfalls Texte. Allerdings sind diese schwer auffindbar, weil sie nicht maschinell lesbar und durchsuchbar sind. Mit einer intelligenten OCR-Texterkennung umgehen Sie dieses Problem.

Sobald Sie eine Bilddatei in die Software überführen, analysiert die OCR-Texterkennung die Datei auf Textinhalte. Dazu gleicht das System die Bilder mit bekannten Mustern, also Buchstaben, ab. Gibt es Übereinstimmungen beginnt es die Wörter und Sätze zu bilden. Dieser ganze Prozess nimmt nur wenige Sekunden in Anspruch und erfasst so Marken, Slogans und Texte auf Bilddateien.

Übrigens: Wenn Sie ein Bild oder Dokument in das DAM überführen, erfolgt neben der OCR-Texterkennung eine Dublettenprüfung. Dadurch bereinigen Sie ganz automatisch Ihre Dateien von Dubletten und vermeiden somit die mehrfache Datenhaltung.

OCR-Texterkennung und die Volltextsuche

Mit der standardmäßigen Volltextsuche Ihres 4ALLPORTAL DAM-Systems machen Sie Ihre Dateisuche erst richtig effizient. Die Volltextsuche analysiert sämtliche Textinhalte Ihrer Office-Dokumente, PDFs, Präsentationen und InDesign-Dokumente.

In Kombination verwendet, legen die OCR-Texterkennung und Volltextsuche das gesamte Textarchiv in Ihrer Medien-dateien offen – für eine effizientere Suche, genauere Suchergebnisse, schnelleres Filesharing und optimierte Workflows.

Einsparungsmöglichkeiten im Bildmanagement

Sie wollen Kosten und Arbeitsaufwand bei Ihrem Bildmanagement einsparen? Dann holen Sie sich jetzt unseren Ratgeber mit hilfreichen Tipps und Einsparungsmöglichkeiten bei der Verwaltung Ihrer Mediendaten.

Automatische Texterkennung mit der DAM-Software von 4ALLPORTAL

Das 4ALLPORTAL DAM-System stellt Ihnen mithilfe der OCR-Texterkennung die in Ihren Bilddateien vorhandenen Texte durchsuchbar und editierbar zur Verfügung. So finden Sie schneller Bilder, die Marken, Namen, Etiketten, handschriftliche Notizen oder andere Schriftzüge abbilden. Inhalte auf Bildern, die nicht greifbar waren oder sich hinter Dateinamen versteckten, werden nun in vollem Umfang sichtbar. Ein immenser Gewinn für die Effizienz Ihrer Workflows: Jede Rolle kann diese Bilder in Sekundenschnelle suchen, finden und zur Weiterverarbeitung nutzen. Sie stellen sicher, dass Ihr Medienpool effektiv genutzt wird und so das volle Potential aus verfügbaren Assets geholt wird.

Inhaltsbasierte Suche mit der OCR-Texterkennung

Mit OCR zu einer effizienteren digitalen Archivierung Ihrer Dateien: Nutzen Sie die OCR-Software, um Texte in Bilddateien anhand ihrer Verschlagwortung und ihres Inhalts wiederzufinden. Schilder und Schriftzüge auf Fotos werden somit genauso lesbar und durchsuchbar wie abfotografierte Dokumente oder eingescannte Artikel. Selbst Faxe, die Sie digital empfangen, oder handschriftliche Notizen können Sie in Ihrem DAM-System digital archivieren und wiederfinden.

Wenn Sie Bilder und Bilddateien suchen, filtern Sie nach Schriftzügen, Marken oder anderen Textfragmenten. Spezifizieren Sie Ihre Suche und setzen Sie weitere Suchkriterien wie Dateityp, Freigabestatus und dominierende Farbe. Lassen Sie sich in der Bildersuche alle Assets anzeigen, die Ihren Suchkriterien exakt entsprechen. Anhand der übersichtlichen Vorschau wählen Sie die richtigen Assets binnen Sekunden aus. So geht zeitsparendes Arbeiten.

OCR-Texterkennung fördert die Qualität Ihrer Assets

Erhöhen Sie mithilfe der OCR-Texterkennung die Aktualität Ihrer Assets. Veralten bestimmte Informationen oder sollen gewisse Begriffe nicht länger verwendet werden, müssen die entsprechenden Dateien gefunden und angepasst oder gelöscht werden. Dies ist beispielsweise notwendig, wenn sich die Firmierung oder die Adresse geändert hat und alle Marketingmaterialien anzupassen sind. Der Prozess gestaltet sich besonders bei Bildern schwer, da diese nicht elektronisch durchsuchbar sind. Eine OCR-Texterkennung löst dieses Problem, indem es alle Textinhalte in Ihrer Bilddatenbank durchsuchbar macht und ermöglicht veraltete Informationen in Bildern zu finden.

Ob Sie Ihre Dateien an Partner weitergeben oder Ihre Kunden das Endergebnis sehen: Sie verringern die Wahrscheinlichkeit, inkorrekte Information und veraltete Begriffe in Ihren Werbemitteln oder Produktverpackungen zu verarbeiten und garantieren so eine aktuelle Kundensprache mit dem Ziel einer besseren Kundenbindung.

Mit OCR-Texterkennung papierlos arbeiten und Kosten reduzieren

Verwalten Sie Ihre Assets digital: Scannen Sie Ihre papierbasierten Assets und pflegen Sie sie in die Bilddatenbank des Systems ein. Die OCR-Texterkennung übernimmt die Verschlagwortung automatisch. So werden auch Ihre ursprünglich papierbasierten Dokumente dursuchbar, dementsprechend leichter zu verarbeiten und einfacher zu teilen. Sie kommen somit ohne manuelle Eingaben relevanter Informationen aus. Zudem können Sie durch die digitale Lagerung in der Cloud, einige Kosten vermeiden, die bei der physischen Lagerung anfallen würden.

Modularität und Skalierbarkeit

Kurz gesagt hat uns die Modularität und Skalierbarkeit überzeugt, mit der man im System arbeiten kann.

Portrait von  Siegfried Schneider | Red Dot Design
Siegfried Schneider
CMO | Red Dot Design
Erfolgsgeschichte lesen

Potenzial entfalten

Die 4APPs ermöglichen es uns als 4ALLPORTAL Partner auch, eine 4APP einfach in das Digital Asset Management zu integrieren oder ein Product Information Management zu installieren. Einfach großartig!

James Gabele
Account Executive | Cyan Gate

Ein DAM/MAM und viele Möglichkeiten

Gerade mit dem Update auf die Version 3.x ist die Oberfläche intutiv, einfach und aufgeräumt. Das System lässt sich leicht bedienen und administrieren. Wir nutzen das System für einen Großhändler im Bio/Food-Bereich um sämtliche Produktbilder für verschiedene Ausgabekanäle vorzuhalten. Das 4AllPortal speist unterschiedliche Systeme mit den Assets und dient auch als Unterstützung für die Produktion der 14tägigen Werbung.

Christian Lutz
Leiter Portalbetrieb | Mediengruppe Oberfranken

Ein solides DAM-System

Einfache Handhabung und intuitive Bedienung. Die angebotenen Funktionen sind umfangreich und können bei Bedarf erweitert werden. Mit Hilfe der Suchfilter und der Importverschlagwortung können bestimmte Dateien und Bilder schneller gefunden werden. Die Möglichkeit, den Dateityp und die Größe des Bildes vor dem Herunterladen auszuwählen, sodass man die Größe nicht später in einer Fotobearbeitungssoftware nach unten korrigieren muss ist unglaublich praktisch.

Portrait von  Pascal Monnerat | click it
Pascal Monnerat
Cross Media, Media Consulting | click it
Erfolgsgeschichte lesen

Bestes PIM/MAM-System am Markt

Das 4ALLPORTAL baut auf eine saubere Systemarchitektur auf, die es erlaubt, das System nach eigenen Anforderungen zu konfigurieren und zu erweitern und dabei gleichzeitig Stabilität und Performance sicherstellt. Es ist das einzige PIM-System, dass eine detaillierte, rollen-, klassen- und devicespezifische UI zu konfigurieren. Zudem lässt es sich über die REST-API gut integrieren. Auch komplexe Automatisierungen sind problemlos über die Java Spring Technologie möglich.

Portrait von  Hendrik Edzards | PIMWORKS
Hendrik Edzards
Geschäftsführer | PIMWORKS
Erfolgsgeschichte lesen

Claudia Pavkovic

Marketing Development Representative

demo buchen

Mit unserer Expertin Claudia