One Software 4all
Data

Mit 4ALLPORTAL zu einer smarten und effizienteren Datenhaltung.

One software for DAM and PIM
  • Zalando
  • Freckenhorster Werkstaetten
  • Promedico
  • Laederach Confiseur
  • Hauenstein
  • Designhotels
  • Wurzel Medien Gruppe
  • Leica
  • Wurzel Digital
  • GTÜ
  • JATO
  • Klosterfrau
  • Klüber Lubrication
  • Aurelis
  • Bayern Innovativ
  • Richard Wolf
  • Mekra Lang Group
  • Litho Niemann + Steggemann
  • Visit Berlin
  • Energie 360
  • Leonardo
  • Schindler
  • Hunkeler
  • AFP Marketing GmbH
  • Bofrost
  • Heitronic
  • RTL Group
  • ProSiebenSat1
  • Zalando
  • Freckenhorster Werkstaetten
  • Promedico
  • Laederach Confiseur
  • Hauenstein
  • Designhotels
  • Wurzel Medien Gruppe
  • Leica
  • Wurzel Digital
  • GTÜ
  • JATO
  • Klosterfrau
  • Klüber Lubrication
  • Aurelis
  • Bayern Innovativ
  • Richard Wolf
  • Mekra Lang Group
  • Litho Niemann + Steggemann
  • Visit Berlin
  • Energie 360
  • Leonardo
  • Schindler
  • Hunkeler
  • AFP Marketing GmbH
  • Bofrost
  • Heitronic
  • RTL Group
  • ProSiebenSat1

Wir Leben für smartes Datenmanagement

4ALLPORTAL steht für eine effektive Datenhaltung all Ihrer Daten – unabhängig des Datentyps. Mit einem Digital Asset Management (DAM), Product Information Management (PIM) und Ihrem hauseigenen BrandShop gewinnen Sie die Kontrolle über Ihre Daten und sämtliche Marketing-Materialien.
Lassen Sie lästige, sich wiederholende Aufgaben von einer Software erledigen und nutzen Sie die freigewordene Zeit für mehr Kreativität und Produktivität.

  • 15 Mio.
    verwaltete Daten
  • 100 %
    zufriedene Kunden
  • 100k
    4ALLPORTAL User
  • 30+
    weltweite Partner
  • 20+
    Jahre Branchenerfahrung

Alles in Einer Software

4ALLPORTAL ist für...

  • Marketing Manager

  • Kreative

  • IT Spezialisten

  • Produkt Manager

  • CEOs

  • Vertrieb

  • Retailer

  • Presse

  • Und mehr

One Software 4all data

ERP-Systeme

Anbieter

CRM

Branchenlösungen

Medien

Produkte

Kontakte

Text

Dokumente

Brands

Events

Aufgaben

Lizenzen

Reports

Sammlungen

Projekte

API´s

Social Media

Print

Web

Point of Sale

E-Commerce

mobile image

alle integrationen, die sie brauchen

Schaffen Sie einen digitalen Arbeitsplatz für Sie und Ihre Mitarbeiter, indem Sie das 4ALLPORTAL nahtlos in Ihre Systemlandschaft eingliedern. Das geht einfach per RESTful-API, über Standard-Schnittstellen oder komplett individuelle Integrationen zu Ihrer Branchenlösung.
Die Integrationen und Connectoren sorgen für eine bestmögliche Verbindung, über die Sie sämtliche Daten beziehen oder übergeben - es sind anliefernde sowie ausspielende Systeme anbindbar. Dadurch wird das 4ALLPORTAL zum zentralen Verwaltungsort, von dem Sie sämtliche Ausgabekanäle steuern.
Erstellen Sie individuelle Workflows mit geringem Arbeitsaufwand.
Sprechen Sie uns an, falls Sie Ihre Branchenlösung nicht unter den Integrationen finden. Wir prüfen gerne für Sie, ob eine Schnittstelle möglich ist.

Alle Integrationen ansehen

Erleben Sie das 4ALLPORTAL

Erhalten Sie in nur 30 Minuten einen ersten Einblick in den umfassenden Funktionsumfang, die intuitive Benutzeroberfläche und echte Anwendungsbeispiele.
Jede Demo ist so individuell wie Ihre Anforderungen.

Eine Software. Ein Partner.

  • On-Premise und Cloud

    Abhängig von Ihren Anforderungen bieten wir beide Varianten an – auch langfristig.

  • Grüne Server in Deutschland

    Speichern Sie Ihre Daten auf TÜV-geprüften Servern mit höchstens Sicherheitsstandards und ausschließlich verwendetem Öko-Strom.

  • Fester Ansprechpartner

    Von Anfang an: Erhalten Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner beim Hersteller.

  • PIM inklusive DAM

    Eine Basis, ein Interface, eine App: Eine Software, mit der Sie sämtliche Daten und Dateien verwalten.

  • Anforderungsworkshop

    In einem Anforderungsworkshop erarbeiten wir Ihre individuellen Workflows, Optimierungspotenziale und Herausforderungen.

  • Flexibel und skalierbar

    Vielzählige Module und Connectoren bieten eine hohe Anpassbarkeit der Software, um Ihre ganz individuellen Workflows so effizient wie möglich zu gestalten.

rectangles

Verwaltung von DAM- und PIM-Daten für Smart Templates in dynamischen Hyper-Speed-Promotions

Ein exklusiver Einblick, wie Sie mit einem PIM Ihre Dateien endlich effizient nutzen. Sehen Sie unsere Experten Hendrik Edzards, Dominic Vieregge und Theresa Regli über PIM als Single Source of Truth, Data Governance und Multi-Channel Content Distribution referieren.

Die erfolge unserer kunden

  • Oliver Kleine

    Geschäftsführung

    Das Auffinden der aktuellsten Version von Dateien gestaltete sich schwierig. Teils fanden gar besonders hochwertige Bilder keine Verwendung, weil nur einige Mitarbeiter Kenntnis davon hatten, dass diese überhaupt existieren. Aus all diesen Gründen begab sich glaskoch auf die Suche nach einer geeigneten Software für Digital Asset Management. Die Wahl fiel letztlich auf 4ALLPORTAL.

    Mehr lesen
  • Matthias Steggemann

    Geschäftsführer

    Durch ein sogenanntes E-Ticket, können wir unseren Kunden zukünftig ausgewählte Assets in einem oder mehreren Formaten für einen definierten Zeitraum zur Verfügung stellen. Was uns wichtig dabei ist: Die Kunden haben keinen direkten Zugang zur Mediendatenbank

    Mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Das Wichtigste, die Produktfotos, haben wir schon, damit die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Kernkompetenz weiter ausüben können. Das Unternehmen wurde 1984 gegründet. Seither wurde jedes Event, Messe oder Feier mit Fotos dokumentiert. Davon gibt es einige Gigabyte an Material. Ich glaube, das haben wir ganz schön unterschätzt, was da alles noch lag und gepflegt werden musste.

    Mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Unser Marketing arbeitet jetzt ganz anders. Wenn ich eine Bilder-Kollektion brauche, muss mir die niemand vom Marketing mehr ins OneDrive laden, wo sie teilbar ist. Sie können sie mir ganz einfach zusammenstellen und ich kann sie mir eigenständig herunterladen, direkt im 4ALLPORTAL. Bei uns fotografieren wir meistens selbst und mit Kolleginnen und Kollegen statt Models. Mit der Ampel laufen schöne Motive nicht Gefahr, plötzlich in einem Magazin zu landen, wo sich die abgebildete Person dann selbst sieht, ohne darauf vorbereitet zu sein.

    Mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Früher haben Leute ein RAW-Format auf ihrem PC abgelegt, ein TIFF oder PSD daraus entwickelt und das auf dem Server abgelegt. Es gab aber auch die, die das RAW behalten, zusätzlich ein JPEG draus gemacht und dann das RAW, das JPEG und das TIFF abgelegt haben. Jetzt gibt es nur noch ein Original, das mittels Downloadprofilen in unterschiedlichen Formaten heruntergeladen werden kann.

    mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Wenn man früher eine Produkt-Präsentation gemacht hat, musste man zum Marketing gehen und sagen: Ich hätte dazu gern die Bilder. Das gibt man heute in die Suche ein und lädt es sich selbst herunter.

    mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Foto, Produktfoto, und dann werden weitere Felder befüllt, bis hin zu den Keywords. Für wiederkehrende Bildtypen gibt es Ordner mit automatischer Verschlagwortung und Metadaten-Zuweisung. Das spart schon sehr viel Zeit

    mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Nach der Installation hat uns der 4ALLPORTAL Consultant mit dem System vertraut gemacht und wir haben eine halbtägige Admin-Schulung bekommen. atürlich zeige ich nicht alle Funktionen, wenn es beispielsweise eine Person aus dem Event-Bereich ist, da die umfangreichen Features nicht von allen gebraucht werden. Bei gemischten Gruppen aus User Experience, Interner Kommunikation und Marketing mache ich aber die größere Tour mit allen Funktionen.

    mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Am Ende stand da eine riesige Mindmap, auf der sich keiner mehr auskannte, weil unsere Anforderungen so komplex waren. Nur René von 4ALLPORTAL hatte einen ziemlich guten Durchblick. Und jetzt ist ja auch alles so, wie wir uns das gewünscht haben. as war alles sehr positiv

    mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Es war alles schon da und wir hatten die Möglichkeit, noch etwas anzupassen auch im Hinblick auf die Rollenkonfiguration, die wegen der verschiedenen Stakeholder wichtig war.

    mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Was nicht passieren sollte ist, dass mehrere individuelle Anpassungen implementiert wurden und dann ein Update nicht funktioniert, weil man danach nochmal an die Konfigurationen ranmuss. Denn unsere internationalen Kollegen hatten vor der Umstellung immer mit langen Ladezeiten der Vorschaubilder zu kämpfen. Und für unsere Creatives war bedeutsam, dass sie die Fotos aus der Software direkt in Adobe InDesign ziehen und verlinken können.

    mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Marketing und Vertrieb ist bei uns ein ziemlich großer Bereich, personell und dateitechnisch. Wir haben viele Produktbilder oder Screenshots aus unserer Software. Auch sollen in Zukunft noch die Produktbroschüren hinzukommen, die direkt im 4ALLPORTAL abgelegt und in einer Vorschau betrachtet werden können.

    mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Die Komplexität musste reduziert werden. Wir fanden, dass es sehr anpassungsfähig und schon im Standard sehr gut ist. Durch kleinere Anpassungen lässt sich aber noch das eine oder andere praktische Feature hinzufügen.

    mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Es ging einfach nicht mehr mit den Tausend Ordnern, in denen alles zwar auf eine bestimmte Art geordnet, aber doch nicht wirklich auffindbar herumschwirrte. Da haben wir entschieden: Es muss ein durchsuchbares Tool her, in dem die Versionierung eindeutig ist und die Assets verknüpfbar sind. Wenn zum Beispiel eine Einverständniserklärung vorhanden ist, dass bestimmte Fotos für externe Zwecke wie Produktbroschüren verwendet werden dürfen, dann kann man die einfach mit den Bildern verknüpfen.

    mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Früher hatten wir gar kein Tool, um unsere Produktfotos und andere Digitalen Assets zu managen. Bei uns lag alles auf einem Fileserver - in einem Ordner mit Tausenden von Unterordnern. Nämlich im Unterordner des Unterordners des Unterordners. Auch die Regelung der Zugriffsberechtigungen war ziemlich kompliziert, da aufgrund verschiedener Tätigkeiten manche Unterordner, die für deren Tätigkeiten nicht relevant waren, ausgeblendet wurden. Dies gestaltete nicht nur das Suchen und Speichern schwierig, sondern auch die Administration.

    mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Kleinere Updates spielen wir einmal im Monat selbst auf, so läuft das System immer auf dem neuesten Stand. Und falls es doch mal ein Problem gibt, können wir ein Ticket beim 4ALLPORTAL Support auf, die sich darum kümmern.

    mehr lesen
  • Raymond Jackson

    Projektleiter

    Wir haben bereits eine Menge positive Rückmeldungen zum 4ALLPORTAL DAM erhalten: Unsere eigenen Kollegen loben das System aufgrund der tollen User Experience und der tatsächlichen Arbeitserleichterung. Allein unsere Marketing- und Grafikabteilung spart circa 20% Zeit ein, weil die Daten von ihren Kollegen durch die gute Suchfunktion nun schnell gefunden werden. Es klingelt also deutlich weniger das Telefon oder der Posteingang für Supportanfragen. Und auch die Händler und Fensterbauer vor Ort sind begeistert: Endlich entfällt das ständige E-Mail-Hin-Her-Schicken und sie finden ihre Assets in einem modernen System wieder.

    mehr lesen
  • Matthias Wiediger

    Projektmanager

    Für uns kommt das einem Quantensprung in unseren Workflows gleich: Das ineffiziente Handling von Assets und Metadaten hat uns enorm viel Zeit und Nerven gekostet. Das ist durch die Verbindung von 4ALLPORTAL und der Programmplanungssoftware nun passé. Wenn man bedenkt, wie zentral das Thema Bilddatenmanagement mittlerweile für Fernsehsender geworden ist und wir nun in der Lage sind circa 30% Arbeitszeit bei diesem Thema einzusparen, haben wir einen riesigen Digitalisierungs-Schritt nach vorne gemacht.

    mehr lesen
  • Anne Mette Alfken

    Pflege der Onlineshops

    Das Hauptziel bestand darin, ein System anzuschaffen, das eine Bilddatenbank mit richtig guter Suchfunktion bietet und digitale Workflows unterstützt. Eine schnelle und übersichtliche Vorschau der Dateien, nach denen man sucht, sollte ebenfalls enthalten sein.

    mehr lesen
  • Anne Mette Alfken

    Pflege der Onlineshops

    Wenn der Zeitpunkt für uns passt machen die das Update und wir können nach kurzer Zeit wieder mit dem System arbeiten. Fällt das Update etwas umfangreicher aus wurden mir die Sachen, die komplett neu waren, in einer kleinen Schulung beigebracht.”

    mehr lesen
  • Anne Mette Alfken

    Pflege der Onlineshops

    Ich brauche vielleicht eine Viertelstunde, wenn ich jemandem die Funktionen demonstriere. Ansonsten hilft nur Ausprobieren und Fragen. Wenn wir mal Fragen haben, wird uns unkompliziert weitergeholfen. Die sind da schon sehr nett und ziemlich geduldig.

    mehr lesen
  • Anne Mette Alfken

    Pflege der Onlineshops

    Bei so vielen Dateien musste irgendwann einfach ein neues, modernes und leistungsfähiges System her. Das Hauptziel bestand darin, ein System anzuschaffen, das eine Bilddatenbank mit richtig guter Suchfunktion bietet und digitale Workflows unterstützt. Eine schnelle und übersichtliche Vorschau der Dateien, nach denen man sucht, sollte ebenfalls enthalten sein. Man kann da so viel mit 4ALLPORTAL machen und es ist absolut selbsterklärend.

    mehr lesen
  • Katrin Meiners

    Senior-Projektmanagerin

    Auch die Rechtefreigabe ist mit 4ALLPORTAL deutlich effizienter geworden. Dasselbe gilt für den Agentur-Zugang. Man kann Assets jetzt schnell mit Leuten außerhalb des Systems austauschen. Mit Agenturen und externen Retuscheuren haben wir nun eine deutlich engere Zusammenarbeit.

  • Dominic Brezinski

    Leiter CEWE MediaAssets

    Ich habe das Gefühl, dass die Bereitschaft, langfristig zusammenzuarbeiten, auf beiden Seiten gegeben ist. 4ALLPORTAL ist kein Anbieter, der bei Problemen sagt, dass man ein Ticket schreiben soll, und dann dauert es drei Tage, weil es niemanden interessiert.

    mehr lesen
  • Katrin Meiners

    Senior-Projektmanagerin

    Natürlich ist der große Batzen jetzt fast abgeschlossen, aber es kommen immer neue Anforderungen dazu. Wir beauftragen aber immer wieder neue Anpassungen und Features und arbeiten auch in der Konfiguration zusammen.

    mehr lesen
  • Dominic Brezinski

    Leiter CEWE MediaAssets

    Insgesamt kann man sagen, dass mit 4ALLPORTAL gut Synergien genutzt werden können. Alle CEWE-Standorte nutzen das neue DAM und wir planen, dass auch alle Drittsysteme, die Bilder verarbeiten, diese über Schnittstellen aus ALLPORTAL beziehen können, so dass Bilder nur noch ein Zuhause haben. Nämlich das 4ALLPORTAL.

    mehr lesen
  • Katrin Meiners

    Senior-Projektmanagerin

    Wir haben eine viel bessere Verfügbarkeit der Assets. Alles ist in einem Datentopf, man kann Assets teilen, das ist besonders effizient geworden. Die Interaktion zwischen den Abteilungen ist einfacher geworden. Das Zurverfügungstellen von Dateien, die Workflows. Und bei der Nutzung wird sofort klar, wofür ich ein Asset benutzen darf.

    mehr lesen
  • Katrin Meiners

    Senior-Projektmanagerin

    Und diese Bereitschaft und der direkte, persönliche Austausch, das ist bei 4ALLPORTAL schon sehr, sehr gut. Wir haben einen eigenen Consultant und eine eigene Projektmanagerin, mit der wir jede Woche telefonieren. Wenn wir Hilfe brauchen, dann kommt da auch was. Man hat meist zeitnah einen Ansprechpartner.

    mehr lesen
  • Dominic Brezinski

    Leiter CEWE MediaAssets

    Wir haben viele Stockfotos, aber auch Eigenkreationen. Deshalb ist ein Rechtemanagement wichtig. Und wir haben zum Beispiel Handelspartner, die uns Fotos zur Verfügung stellen, die wir nur für deren Fotoservices verwenden dürfen. Wir haben uns mit 4ALLPORTAL gut für die Zukunft aufgestellt. CEWE als europäischer Marktführer im Fotofinishing und 4ALLPORTAL als Experte für DAM-Systeme – da haben zwei Spezialisten zusammengefunden.

    mehr lesen
  • Dominic Brezinski

    Leiter CEWE MediaAssets

    Wir haben im Vorfeld an allen möglichen Standorten abgefragt, was denn die Use-Cases sind, um dann ein System auszuwählen, das unseren Bedürfnissen am nächsten kommt. Wir haben uns dann auf dem Markt umgesehen, eine Vorauswahl möglicher Anbieter getroffen und ein komplexes Bieterverfahren durchgeführt, an dessen Ende sich 4ALLPORTAL gegen die anderen Mitbewerber durchgesetzt hat.

    Mehr lesen
  • Janine Blechschmidt

    Projektleitung Werbung

    Das 4ALLPORTAL hat uns dabei geholfen, unsere Mediendaten strukturiert und zentralisiert zu verwalten. Die Software ist übersichtlich und sehr nutzerfreundlich und der Service ist stets professionell. Auf unsere kniffligen Fragen und Probleme hatte 4ALLPORTAL immer kompetente Antworten. Hätten wir nochmal die Chance: Wir würden uns wieder für 4ALLPORTAL entscheiden.

    mehr lesen
  • Sven Feurer

    Brand Manager

    Wir haben ein Produkt gesucht, das schnell ist, die direkte Anbindung an Indesign ermöglicht und nicht pro User lizensiert ist. Mit dem 4ALLPORTAL DAM haben wir genau das gefunden. Wichtig ist uns aber auch ein guter Kontakt mit dem Dienstleister, so dass unser Feedback zum Produkt aufgenommen wird und wir nicht nur irgendeine Nummer sind. Auch das stimmt bei 4ALLPORTAL.

    Mehr lesen
  • Jeannine Walser

    Informationssysteme im Bereich Digitaler Arbeitsplatz

    Das Wichtigste, die Produktfotos, haben wir schon, damit die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Kernkompetenz weiter ausüben können. Das Unternehmen wurde 1984 gegründet. Seither wurde jedes Event, Messe oder Feier mit Fotos dokumentiert. Davon gibt es einige Gigabyte an Material. Ich glaube, das haben wir ganz schön unterschätzt, was da alles noch lag und gepflegt werden musste.

    Mehr lesen
  • Janine Blechschmidt

    Projektleitung Werbung

    Das 4ALLPORTAL hat uns dabei geholfen, unsere Mediendaten strukturiert und zentralisiert zu verwalten. Die Software ist übersichtlich und sehr nutzerfreundlich und der Service ist stets professionell. Auf unsere kniffligen Fragen und Probleme hatte 4ALLPORTAL immer kompetente Antworten. Hätten wir nochmal die Chance: Wir würden uns wieder für 4ALLPORTAL entscheiden.

    mehr lesen

Gemeinsam Business machen

Bieten Sie Ihren Kunden die passende Software für ihre Anforderungen durch die vielzähligen Konfigurations- und Integrationsmöglichkeiten des 4ALLPORTALs. Das moderne Datenmodell, die Verwaltung verschiedenster Datentypen und Dateiformate sowie die extreme Anpassbarkeit ermöglichen Ihren Kunden das effiziente Arbeiten und volle Kontrolle über die Daten.

So sieht eine partnerschaftliche Zusammenarbeit aus:

Let´s talk

Für jedes Anliegen den richtigen Ansprechpartner.

  • Marketing Development Representive

    Claudia Pavkovic

    Fragen, Anforderungen, Demo und Testsystem: Claudia berät Sie zu unseren Produkten und gibt eine erste Preisindikation.

  • Tobias Frese

    Tobias Frese

    Lassen Sie uns gemeinsam Business machen: Unser Partner-Manager Tobias zeigt Ihnen gemeinsame Möglichkeiten der Zusammenarbeit auf.

  • Melina Siedenhans

    4ALLPORTAL – Dein neuer Arbeitgeber: Melina beantwortet Dir alle Fragen zu Deinen Karrieremöglichkeiten bei uns.