Branche

Verlagswesen

Das 4ALLPORTAL bietet dir zahlreiche Funktionen, um neue Publikationen wie Bücher, Magazine und andere Printmedien schneller zu veröffentlichen und ohne Umwege im eigenen Shop, auf externen Marktplätzen oder im stationären Handel anzubieten.

Nutze die Funktionen eines DAM im Verlagswesen
  • Bauer Media Group
  • Niederoesterreichisches Pressehaus
  • Mediengruppe Oberfranken
  • scanlitho logo
  • DG nexolution

Features, die unsere Kunden als Verlagswesen schätzen 

Mit den richtigen Suchfiltern sparst du viel Zeit bei der Dateisuche Bilde die passende Suche für deine Branche ab
Bilde deinen Single Source of Truth im Lager mit einem DAM-System Aktueller Lagerbestand
Mit dem Shop-Connector hältst du deinen Datenbestand sauber Sende Artikelinfos in dein Shopsystem mit dem passenden Connector

Ein DAM, das mit dir wächst 

Schnell finden statt suchen

Mit den vollständig personalisierbaren Suchfiltern bist du in der Lage, das Produkt deiner Wahl binnen Sekunden zu finden.

Lizenzrechte am Produkt pflegen 

Pflege die individuellen Verwendungs- und Lizenzrechte deiner Produkte unmittelbar am jeweiligen Produkt und gewährleiste eine vertragsgerechte Nutzung auf allen Kanälen.

Mandantenfähigkeit 

Dank der Mandantenfähigkeit können standortübergreifende Teams parallel im System arbeiten, ohne die Arbeiten der jeweils anderen zu beeinträchtigen.

Printausleitung & Web-to-Print 

Über die integrierte „Template-Engine“ und unsere Partnersysteme, kannst du selbst hochkomplexe Printprojekte, wie z.B. Kataloge, per Autopilot realisieren.

Ein DAM/MAM und viele Möglichkeiten

Gerade mit dem Update auf die Version 3.x ist die Oberfläche intutiv, einfach und aufgeräumt. Das System lässt sich leicht bedienen und administrieren. Wir nutzen das System für einen Großhändler im Bio/Food-Bereich um sämtliche Produktbilder für verschiedene Ausgabekanäle vorzuhalten. Das 4AllPortal speist unterschiedliche Systeme mit den Assets und dient auch als Unterstützung für die Produktion der 14tägigen Werbung.

Christian Lutz
Leiter Portalbetrieb, Mediengruppe Oberfranken